Entdecken sie die story hinter unserem weltweiten erfolg

Als leidenschaftlicher Antiquitätensammler ist Theo Eichholtz immer auf der Suche nach einzigartigen Stücken. Er stöbert auf Antikmärkten und in Geschäften auf der ganzen Welt herum. Während einer Reise nach Asien in den 1990er Jahren war er von chinesischen Kolonialmöbeln so begeistert, dass er begann, diese zu importieren. Dies war der Beginn von Eichholtz.

Im Laufe der Jahre hat sich Eichholtz zu einem der weltweit bekanntesten und renommiertesten Großhändler für luxuriöse Designmöbel, Leuchten und Accessoires entwickelt. Viele unserer erstklassigen Möbelstücke sind moderne Interpretationen bezaubernder Antiquitäten.

Unsere Arbeit beinhaltet die Anpassung geschätzter traditioneller Handwerkskunst an die dekadenten Anforderungen von heute. Wir sind stolz darauf, Artikel von unübertroffener Schönheit zu schaffen, die die höchsten Standards in Design, Qualität und Langlebigkeit noch übertreffen.

Mit der kombinierten Erfahrung von mehr als 150 qualifizierten Mitarbeitern, einem 35.000 m² großen Lager und einem 4.000 m² großen Grand Showroom hat Eichholtz mehr als 10.000 renommierte Hotels, Restaurants, Clubs und Geschäfte auf der ganzen Welt eingerichtet.

Heute ist unsere Marke der Inbegriff von Luxusleben. Unser Ziel ist es, die Einrichtungsbranche mit unserer umfangreichen Kollektion, die eine Vielzahl von ikonischen Einrichtungsstilen umfasst, kontinuierlich zu inspirieren. Unser Store gilt als das ultimative Stil-Ziel für opulente Einrichtungsgegenstände.