Lokale Speicherung scheint in Ihrem Browser deaktiviert zu sein.
Um unsere Website in bester Weise zu erfahren, aktivieren Sie die lokale Speicherung in Ihrem Browser.

Wird geladen …
Item no
110682

Polished stainless steel | black oak veneer

cm Zoll
50 x 44 x H. 79 cm
19.69" x 17.32" x 31.1" H
Keine
Inspiriert von den klaren Linien des Bauhaus-Designs, bringt der Beistelltisch Bedini ein Gefühl von luxuriöser Modernität in Ihre Inneneinrichtung. Mehr lesen
  • HANDGEFERTIGT VON GESCHICKTEN HANDWERKERN
  • WELTWEITER VERSAND
  • PERSÖNLICHE BERATUNG IN UNSEREM SHOWROOM
Spezifikationen
Weitere Informationen
GestaltenRechteckig
Indoor/outdoorNur Innenanwendung/Trockenstandorte
Produktinformation
Inspiriert von den klaren Linien des Bauhaus-Designs, bringt der Beistelltisch Bedini ein Gefühl von luxuriöser Modernität in Ihre Inneneinrichtung. Mit seinem Gestell aus poliertem Edelstahl und der Platte und Schublade aus schwarzem Eichenfurnier ist er ein perfekter Beistelltisch für Sofas und ein wunderbarer Nachttisch.

Pflegeanweisungen


WIE MAN FURNIER RICHTIG PFLEGT

Furniermöbel sind mit einer dünnen Schicht aus echtem Hartholz überzogen. Furniere werden häufig für hochwertige Möbelstücke verwendet und können kostspieliger sein als Massivholz. Mitte des 20. Jahrhunderts wurde Furnier in Interieurs besonders beliebt, da Teakholz häufig für dänische Designmöbel verwendet wurde.

Um in den vollen Genuss Ihrer Holzfurniermöbel zu kommen, beachten Sie bitte einige Grundregeln:

  • Vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung und übermäßige Hitze oder Feuchtigkeit.
  • Achten Sie darauf, nach dem Gießen von Blumen oder Pflanzen keinen nassen Rand auf der Oberfläche zu hinterlassen.
  • Setzen Sie die Möbel nicht Kratzern von Haustieren oder scharfen Gegenständen aus.
  • Verwenden Sie Untersetzer und legen Sie Filzunterlagen unter Lampensockel und Zubehör.
Reinigung & Pflege

Holzfurnier erfordert schonende Pflege, um die Oberfläche zu schützen. Regelmäßig abstauben mit einem weichen, trockenen Tuch abstauben. 

Entfernen Sie verschüttete Flüssigkeiten sofort, da Feuchtigkeit das Furnier von der Oberfläche ablösen kann. Verhindern Sie das Eindringen von Feuchtigkeit unter das Furnier, indem Sie verschüttete Flüssigkeiten schnell und gründlich beseitigen. Entfernen Sie Wasserringe, in dem Sie den Bereich mit Rohbenzin abreiben. Anschließend können Sie mit Öl oder Vaseline nachhelfen, um das Fleckchen vollständig zu entfernen.

Veneer detailVeneer detail
Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.