Wird geladen …

Resellerbedingungen

1. Anwendbarkeit dieser Bedingungen
1.1 Diese Bestimmungen (Bedingungen) gelten für alle Vereinbarungen zwischen Eichholtz B.V. (Eichholtz) und einem Kunden (Reseller), wobei der Reseller Produkte von Eichholtz kauft (EICHHOLTZ-Produkte).

1.2 Der Reseller verpflichtet sich, dass alle Dritten, die am Weiterverkauf von EICHHOLTZ-Produkten beteiligt sind, diese Bedingungen (sinngemäß) einhalten.

1.3 Der Reseller verpflichtet sich, mit seinen gewerblichen Kunden von EICHHOLTZ-Produkten zu vereinbaren, dass diese Bedingungen (sinngemäß) auf ihre Vereinbarung anwendbar sind und dass diese Kunden dies auch mit ihren gewerblichen Kunden vereinbaren werden und so weiter. Der Reseller bleibt für jede Verletzung dieser Bedingungen durch einen Kunden des Resellers haftbar.

2. Präsentation
2.1 Der Reseller bietet EICHHOLTZ-Produkte und Bilder davon nur in einer (digitalen oder physischen) Umgebung an, die der Qualität, dem Stil und dem exklusiven Image von Eichholtz gerecht wird.

2.2 Der Reseller darf den Verkauf von EICHHOLTZ-Produkten nicht in einer Weise fördern, die das Image oder den Ruf von Eichholtz schädigen kann.

2.3 Es werden keine niedrigen Preise oder Rabatte für EICHHOLTZ-Produkte durch abwegige Ausdrücke (wie z. B. farbenfrohe Werbeschilder) beworben.

2.4 Der Reseller ist verpflichtet, alle Anweisungen von Eichholtz in Bezug auf diesen Abschnitt 2 zu befolgen und jegliche Werbung oder Verkaufsförderung für die EICHHOLTZ-Produkte, die nicht den vorstehenden Bestimmungen entspricht, nach alleinigem Ermessen von Eichholtz zu entfernen oder zu ändern.

3. Verwendung von Schutzmarken
3.1 Der Markenname EICHHOLTZ und das EICHHOLTZ-Logo sind international geschützte Marken von Eichholtz (EICHHOLTZ-Trademarks) und/oder seinen Tochtergesellschaften, verbundenen oder Schwesterunternehmen oder anderen verbundenen Unternehmen (EICHHOLTZ-Trademarks).

3.2 Der Reseller wird nicht in Eichholtz-Trademarks eingreifen, einschließlich der Anfechtung der Verwendung, Registrierung oder Anmeldung einer solchen Marke durch Eichholtz, allein oder in Kombination mit anderen Wörtern oder einer ähnlichen Marke, überall auf der Welt. Der Reseller wird die Eichholtz-Marken nicht beschädigen, missbrauchen oder in Verruf bringen. Das Wohlwollen, das sich aus der Verwendung irgendeines Teils einer Eichholtz-Marke ergibt, kommt ausschließlich Eichholtz zugute und gehört Eichholtz.

3.3 Der Reseller darf die EICHHOLTZ-Marken in der Verkaufsförderung von EICHHOLTZ-Produkten und in einer Übersicht der von ihm zum Verkauf angebotenen Marken zeigen.

3.4 In der Werbung dürfen EICHHOLTZ-Marken nur in Kombination mit 'Händler' oder 'Verkaufsstelle' verwendet werden. Der Anteil der Darstellung der EICHHOLTZ-Marken muss im Einklang mit den Gepflogenheiten des Marktes stehen.

3.5 Der Reseller hat nicht das Recht, eine Geschäftseinheit zu gründen, deren Name die EICHHOLTZ-Marken oder ähnliche Namen enthält.

3.6 Der Reseller darf den Markennamen EICHHOLTZ nicht als (Teil eines) AdWords verwenden.

3.7 Der Reseller darf nicht an Messen oder Konferenzen teilnehmen, auf denen er sich mit einer der EICHHOLTZ-Marken oder einer ähnlichen Marke kennzeichnet.

3.8 Der Reseller wird in vollem Umfang und in gutem Glauben mit Eichholtz zusammenarbeiten, um die Rechte von Eichholtz an den EICHHOLTZ-Marken zu sichern, zu erhalten und zu schützen.  Auf Anfrage von Eichholtz wird der Vertriebspartner alle Dokumente ausfertigen und an Eichholtz ausliefern und alle anderen Handlungen und Dinge vornehmen, die Eichholtz für vernünftigerweise notwendig oder angemessen hält, um die Bestimmungen dieser Bedingungen in Bezug auf den Besitz, die Nutzung oder die Registrierung der EICHHOLTZ-Marken vollständig wirksam zu machen oder umzusetzen.

3.9 Der Reseller ist verpflichtet, alle Anweisungen von Eichholtz in Bezug auf diesen Abschnitt 3 zu befolgen und jede Verwendung der EICHHOLTZ-Marken, die nicht mit dem Vorstehenden übereinstimmt, nach alleinigem Ermessen von Eichholtz zu entfernen oder zu ändern.

3.10. Dieser Abschnitt 3 sollte mutatis mutandis für andere IP-Rechte gelten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Design- und Urheberrechte. 

4. Verwendung von Bildern
4.1 Eichholtz besitzt die Urheberrechte an den Produktfotos (Product Photos) und Fotos mit Stileindrücken (Style Impressions), die von Eichholtz in seinen Werbematerialien und auf seiner Website verwendet werden.

4.2 Der Reseller darf in seinen Werbematerialien nur Produktfotos von Produkten verwenden, die er zu diesem Zeitpunkt auf Lager hat. Produktfotos von Produkten, die von Eichholtz für mehr als eine Saison nicht mehr angeboten werden, dürfen nicht verwendet werden.

4.3 Eichholtz produziert saisonale Kollektionen von Stilimpressionen. Der Wiederverkäufer darf auf seiner Website und pro Druckausgabe nur Stilimpressionen aus einer solchen Sammlung und bis zu fünf Stilimpressionen gleichzeitig anzeigen.

4.4 Wenn der Reseller Produkt- oder Stileindrücke auf eine andere Art und Weise verwenden möchte, als in diesen Bedingungen erlaubt ist, darf er dies nur mit schriftlicher Genehmigung von Eichholtz tun.

5. Website Reseller
5.1 Der Umfang, in dem die EICHHOLTZ-Marken und -Produkte auf der Website des Resellers präsentiert werden, muss proportional zum aktuellen Geschäftsvolumen der EICHHOLTZ-Produkte sein.

5.2 Unter keinen Umständen dürfen die EICHHOLTZ-Marken, Produktfotos, Stilinformationen und andere Ausdrücke, die sich auf Eichholtz beziehen, bei den Besuchern der Website Verwirrung über die Identität der Website stiften, dies nach alleinigem Ermessen von Eichholtz.

5.3 Die Identität des Resellers muss auf seiner Website immer deutlich sichtbar sein, um jegliche Verwirrung bezüglich der Identität des Eigentümers der Website zu vermeiden.

5.4 Landing Pages müssen vom Stil her in Übereinstimmung mit dem vom Reseller verwendeten gemeinsamen Layout gestaltet werden.          

5.5 Es ist nicht erlaubt, einen Internetbenutzer unter Verwendung der EICHHOLTZ-Marken auf eine Seite der Website zu leiten, wenn auf dieser Website (auch) der Verkauf von Nicht-Eichholtz-Produkten beworben wird.

5.6 Deep-Links auf die Website von Eichholtz sind zulässig. Framed Links auf die Website von Eichholtz sind erlaubt, es sei denn, Eichholtz teilt dem Händler ausdrücklich mit, dass er mit dieser Nutzung nicht einverstanden ist. „Home“-Buttons dürfen nur zur Startseite der jeweiligen Website führen.

5.7 Es ist nicht erlaubt, den Namen Eichholtz in einem Domain-Namen zu verwenden. Die Verwendung einer bestimmten Subpage mit dem Namen „Eichholtz“ ist nur mit schriftlicher Zustimmung von Eichholtz gestattet.

6. Rechtsbehelfe
6.1 Einem Reseller ist es nicht gestattet, EICHHOLTZ-Produkte zu verkaufen oder anzubieten, solange er gegen diese Bedingungen verstößt.

6.2 Eichholtz hat das Recht, einen Reseller nicht zu beliefern, wenn er gegen diese Bedingungen verstößt.

6.3 Der Reseller erkennt die Zuständigkeit der niederländischen Gerichte für alle Ansprüche (direkt oder indirekt) an, die mit (dem Gegenstand) dieser Bedingungen verbunden sind.

7. Sonstiges
7.1. Diese Bedingungen wurden in englischer Sprache verfasst. Im Falle von Diskrepanzen zwischen dem englischen Text und jeglicher Übersetzung ist die englische Version maßgebend.

7.2. Dieses Dokument ergänzt, ersetzt aber nicht alle anderen Eichholtz-Bedingungen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die digitale Markenpolitik, die weiterhin uneingeschränkt gültig bleiben.

8. Anpassungen an diese Bedingungen
8.1 Eichholtz behält sich das Recht vor, diese Bedingungen zu ändern.

8.2 Beim Verkauf und bei der Werbung für EICHHOLTZ-Produkte ist der Wiederverkäufer an die neueste Version der Bedingungen gebunden, sobald er Kenntnis von der Tatsache erhält, dass die Bedingungen geändert wurden.

Download Eichholtz-Reseller-Bedingungen.pdf