Print Vogue, 1956 II

Item no
111747

Weißer Holzrahmen | Glas

cm Zoll
84,5 x 84,5 x D. 7 cm
33.27" x 33.27" x 2.76" D
Keine
Susan Abraham war eine der führenden Models der 1950er Jahre. Mehr lesen
  • HANDGEFERTIGT VON GESCHICKTEN HANDWERKERN
  • WELTWEITER VERSAND
  • PERSÖNLICHE BERATUNG IN UNSEREM SHOWROOM
Spezifikationen
Weitere Informationen
GewebekompositionNein
LampenfassungNein
Lampenfassung anzahlNein
Light bulbs includedNein
Max. WattNein
VoltNein
Plug typeNein
AufhängungNein
Länge der Aufhängung in cmNein
Länge der Aufhängung in ZollNein
Fabric composition shadeNein
Lampenschirm MaßeNein
Indoor/outdoorNur Innenanwendung/Trockenstandorte
Produktinformation
Susan Abraham war eine der führenden Models der 1950er Jahre. Eigentlich irisch-amerikanisch (wie Grace Kelly, mit der sie oft verglichen wurde), begann sie ihre Modelkarriere in London und posierte für die Vogue und die britische Vanity Fair. Dieses Bild von ihr wurde 1956 vom Modefotografen Henry Clarke in Venedig, Italien, aufgenommen. Diese Reproduktion ist in einem weißen Holzrahmen mit klarer Glasscheibe gerahmt.

Pflegeanweisungen


WIE MAN NATÜRLICHES HOLZ, RATTAN UND BAST PFLEGT

Holz und Korbgeflecht (z.B. Rattan und Bast) sind die am häufigsten verwendeten Materialien für Möbel. Aufgrund ihres natürlichen Aussehens verleihen sie Ihrem Dekor Wärme und Schönheit. Zu wissen, wie diese Materialien zu reinigen sind, wird Ihnen helfen, Ihr Hab und Gut länger in gutem Zustand zu halten.

Reinigung & Pflege

Entdecken Sie, wie man Gegenstände aus natürlichem Holz, Rattan und Bast reinigen und pflegen kann.

Natürliches Holz & Rattan

Regelmäßig mit einem sauberen, weichen Tuch abstauben. Für die routinemäßige Reinigung verwenden Sie ein weiches Tuch aus Mikrofaser, das mit einer verdünnten Reinigungspolitur angefeuchtet wurde. Wischen Sie in Richtung der Maserung. Reinigen Sie Flecken oder Verunreinungen mit einem feuchten Tuch.

Um trockenes oder rissiges Rattan wiederherzustellen, tragen Sie gekochtes Leinöl* mit einem Pinsel auf (rohes Leinöl trocknet oder verhärtet nicht). Wenn die Möbel kein Öl mehr aufnehmen, können Sie sie mit einem weichen Tuch reinigen. Lassen Sie sie trocknen oder aushärten, bevor Sie sie wieder verwenden.

*Gekochtes Leinöl ist in den meisten Baumärkten erhältlich. Verbrühen Sie sich nicht.

Cane

Stauben Sie regelmäßig mit einem Staubwedel oder einem synthetischen elektrostatischen Staubwedel ab. Reinigen Sie das Rohrgeflecht mit einem milden Reinigungsmittel in lauwarmem Wasser, indem Sie ein weiches, feuchtes Tuch oder ein Mikrofasertuch verwenden. Gut abspülen und mit einem sauberen, trockenen Tuch abtupfen. Mindestens 48 Stunden gut trocknen lassen, bevor Sie sich wieder daraufsetzen oder die Glastischplatte wieder einsetzen, denn sonst könnte sich das Gewebe verformen oder Schimmel oder Stockflecken entwickeln.

Wood detailWood detail
Der Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.